Datenschutz

Datenschutz und Privacy Policy Richtlinien

Die Betreiber der ABZ-Wink-App nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir werden Ihre Daten auch künftig nicht an Dritte verkaufen, vermieten oder weitergeben. Alle Daten werden in der Schweiz gesichert.

Mit dem Besuch unserer Webseiten (www.abz.ch/ winkabz.ch / ABZ-Wink-App) und insbesondere auch mit dem Eingeben personenbezogener Daten in Formularen erklären Sie sich mit der beschriebenen Datenverarbeitung einverstanden.

Allgemein

Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der Bestimmungen des schweizerischen Datenschutzgesetzes sowie der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich, lediglich bei der Nutzung von Wink (abzwink.ch) oder der ABZ-Wink-App werden persönliche Daten verwendet (ABZID, Name, Vorname, E-Mail-Adresse). Über diese Angaben werden keine Statistiken geführt.

Automatisch erhobene Daten / Surfverhalten

Beim Besuch unserer Webseiten erhebt, speichert und verwendet die ABZ allgemeine, nicht personenbezogene Daten. Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden namentlich folgende Daten in Logfiles gespeichert:

  • IP-Adresse
  • allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem und Browser
  • Datum und Uhrzeit/ Aufenthaltsdauer
  • Browser-Anfrage
  • verwendete Add-ons
  • Besucherquelle (verweisende Webseite) 

Für die Auswertung des Surfverhaltens und zur Optimierung unserer Webseiten-Inhalte verwenden wir Google Analytics.

Von Ihnen angegebene Daten in Wink
Persönliche Angaben, die Ihr Mietverhältnis mit der ABZ betreffen, also beispielsweise Reparaturmeldungen, werden in Ihrem elektronischen Mieterdossier durch die ABZ gespeichert. Daten, die Sie in Ihrem Profil oder auf Wink angeben, werden in einer separaten Datenbank zwecks der Informationsanzeige gespeichert. Sie werden aber nicht ausgewertet.

Cookies
Cookies sind kleine Informationseinheiten, die vom Web-Browser lokal auf dem Rechner des Anwenders gespeichert werden. Diese Inhalte sind für uns erforderlich, um Ihnen die Nutzung der Webseite zu ermöglichen und die Verwendung zu optimieren.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte “Session-Cookies”. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Obwohl nur anonyme Daten erhoben und verarbeitet werden, können Sie unsere Webseiten auch ohne Cookies nutzen, indem Sie die Cookies in ihrem Browser deaktivieren.

Eingebettete Inhalte
Für die Anzeige von Videos verwenden wir Vimeo und Youtube. Diese Anbieter können Zugriffe auf deren Plattform tracken.

Data Privacy Shield
abz.ch kann Software von Unternehmen einsetzen, die dem EU-US Privacy Shield oder einer entsprechenden Vereinbarung unterstehen.

Kontakt
Sie haben ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten.

wink@abz.ch, www.abz.ch
Zürich, August 2018